Hotel de Tárbena

Einzelzimmer

> Nr. 304 - Einzelzimmer

gemütliche kleine Einzelzimmer

  • Bad
  • Haartrockner
  • Schreibtish mit Stuhl
  • TV
  • Telefon

> Cerca del hotel, La Vila Joiosa

La Vila ist die historische und administrative Hauptstadt der Region Marina Baixa, deren Wirtschaft früher von der Hochsee- und Küstenfischerei lebte. Diese Bindung an das Meer ist Teil der Geschichte und Kultur der Stadt, in der sich dank des Überseehandels eine weitere, inzwischen typische Industrie entwickelte: die Schokoladenherstellung.La Vila ist sehr interessant, u.a. durch die nachmittäglichen Fischversteigerungen und die auffällig bunt gestrichenen Fischerhäuser, von denen jedes eine andere Farbe trägt, damit die Seemänner sie vom Meer aus unterscheiden konnten. Der alte Stadtkern mit seiner Stadtmauer ist auf jeden Fall einen Spaziergang wert.La Vilas Strände ziehen sich über 3,5 km hin, von denen der Strand Playa del Centro, an dem die berühnte maurische Landung gefeiert wird, und El Paradís die schönsten sind. Auch der Strand El Xarco, mit dem alten Wachturm, und der Strand Torres, mit dem römischen Begräbnisturm des Hércules lohnen einen Besuch. Die kleine Bucht Racó Conill bietet Möglichkeit zum Nacktbaden und Tauchen. Sehr schön sind ebenso die klaren Buchten Bol Nou und La Caeta.

Zimmer Juniorsuite 301 - Hotel de Tárbena

preise

Nebensaison Zwischensaison Hauptsaison
Einzelzimmer (1) 34,30 € 37,45 € 40,55 €
Preis properson
Einzelzimmer 304 - Hotel de Tárbena
© 2003-2017 Hotel de Tárbena