Hotel de Tárbena

Studio

> Estudio

Sehr privat
35 qm, Doppelbett und Ausziesofa, Direktaugang,Behindertengerecht, Küche komplett mit Geschirr

  • Bad
  • Haartrockner
  • Schreibtish mit Stuhl
  • zwei einfache Stühle
  • Klimaanlage
  • TV
  • Telefon
  • mini-bar

> Cerca del hotel, Alicante

In der Bucht, zwischen den Landzungen Cabo de las Huertas und Cabo de Santa Pola, liegt das heutige Alicante. Die Stadt wurde an den Ausläufern des Berges Monte Benacantil, mit dem Gesicht zum Meer und den fruchtbaren Ländereien des Umlandes errichtet. Das historische Alicante endete an der heutigen Strassen Calle Labradores und Rambla Méndez Núñez, wo es früher einen Fluss gab. Durch erlittene Zerstörung, u.a. während des Thronfolgerkrieges, verschwand die historische Architektur von Medina Laquant, dem arabischen Alicante. Das 19. Jh. war ausschlaggebend für die Stadt, da 1821 die mittelalterlichen Stadtmauern abgerissen und die Stadt nach Norden und Osten vergrössert wurde. Um 1833 wurde sie Hauptstadt der Provinz und hatte in 1851 als erste Stadt an der Küste eine Eisenbahnverbindung zu Madrid - die wichtigste Hafentransportlinie zur spanischen Hauptstadt.Eines der Wahrzeichen von Alicante seit 1957 ist die Explanada mit den über 6,5 Mio. roten, schwarzen und beigen Mosaiksteinen. Diese Fussgängerstrasse, parallel zum Hafen, wo ganzjährig Eis verkauft und Konzerte des Rathausorchesters gegeben werden, ist die beliebteste Zone für Spaziergänge. Zu einem Enden der Explanada befindet sich der Strand Postiguet, zum anderen der Park Canalejas mit der Fischenbörse, heute bester Ausstellungssaal der Stadt.Für Kunstliebhaber zu empfehlen ist ein Spaziergang bis zur Burg Castillo de Santa Bárbara - Aussichtspunkt auf die gesamte Stadt - durch die Strassen des alten Stadtkerns, über die Plätze Plaza del Carmen und Plaza de Quijano. Wenn Sie die Strassen Toledo und San Roque hinuntergehen, erreichen Sie den Platz Plaza de Santa María, mit dem schönsten Kunstmuseum - Museo de la Asegurada - und die Kirche Santa María. Vom Platz Plaza del Carmen erreichen Sie, über die Strasse San Rafael, das Viertel Santa Cruz mit bunten Häusern und Geranientöpfen an den Fassaden. Dieses Viertel voller Bars ist die Zone der Nachtschwärmer Alicantes.Als Hauptstadt, bietet Alicante die meisten Dienstleitungen der Provinz. Auch wenn sich das Einkaufsviertel gegenwärtig nach Osten verlagert, befinden sich die traditionellen Geschäfte immernoch in den Strassen Calle Mayor, Castaños, Gerona, und San Francisco. Die "Rive droite" Alicantes bilden die Strassen Maisonnave, Federico de Soto, Doctor Gadea und die Strasse Calle de los Reyes Católicos.

Zimmer Juniorsuite 301 - Hotel de Tárbena

preise

Nebensaison Zwischensaison Hauptsaison
Studio 62,40 € 67,60 € 72,80 €
Preis pro 2 personen
Preis Studio ohne früstück 0
Studio estudio - Hotel de Tárbena
© 2003-2017 Hotel de Tárbena